Ausgelöster Rauchmelder

Datum: 25. Oktober 2017 
Alarmzeit: 10:08 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Dauer: 53 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Nikolaus-Alexander-Mair-Straße 

Führung: Stadtbrandinspektor, 10/1
Löschzüge 1/2 (Stadt): 1/11/1, 1/30/1, 2/40/1 


Einsatzbericht:

Ein privater Rauchmelder hat am Mittwochvormittag in einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus an der Nikolaus-Alexander-Mair-Straße Schlimmeres verhindert. Ein auf dem Herd vergessenes Essen ließ nach kurzer Zeit den Rauchmelder Alarm schlagen. Aufmerksame Nachbarn verständigten die Feuerwehr, die sich dann gewaltsam Zugang zur Wohnung im dritten Obergeschoss verschaffte und die Gefahr schnell beseitigen konnte. Nach einer Belüftung der Wohnung, die über einen auf der Drehleiter positionierten Lüfter erfolgte, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Eingestellt unter
Allgemein