Brand einer großen Hecke mit Gebäudegefährdung

Datum: 18. April 2020 
Alarmzeit: 11:22 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: Brand 
Einsatzort: Vilsheim 

Löschzug 3 (Achdorf): 3/30/1, 3/41/1, 3/47/1 
Weitere Kräfte: FF Altfraunhofen, FF Ast, FF Gundihausen, FF Münchsdorf, FF Tiefenbach, FF Vilsheim 


Einsatzbericht:

Der Brand einer großen – direkt neben einem Wohnhaus stehenden – Hecke ging am Samstagvormittag nochmal einigermaßen glimpflich aus. Durch erstalarmierten Kräfte wurde ein mögliches Übergreifen auf das Wohnhaus der im Vollbrand stehenden Hecke festgestellt und die Alarmstufe erhöht. Mit mehreren Angriffsrohren konnten die Flammen so knapp vor dem Übergreifen gestoppt und gelöscht werden. Eine Nachkontrolle des Daches durch die Drehleiter aus Landshut verlief ohne Feststellungen, so dass die Kräfte des Löschzugs Achdorf kurz darauf wieder abrücken konnten.