Großbrand auf Schweinemastbetrieb

Datum: 14. Juli 2022 um 04:45
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Unterahrain
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Ahrain, FF Altheim, FF Ergolding, FF Essenbach, FF Mettenbach, FF Niederaichbach, FF Ohu, FF Postau, FF Tiefenbach UGÖEL, FF Wörth a.d. Isar, THW Ergolding


Einsatzbericht:

Landshuter Feuerwehr unterstützt Löscharbeiten bei Großbrand in Unterahrain

Die Löschzüge Stadt und Siedlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Landshut haben am frühen Donnerstagmorgen die Löscharbeiten beim Großbrand einer Schweinemastanlage in Unterahrain unterstützt. Die Landshuter Kräfte wurden gegen 4:45 alarmiert und unterstützten mit zwei Drehleitern und Korbwenderohr die Löscharbeiten von oben. Dazu waren sie auch in die Wasserförderung sowie die Kühlung eines der benachbarten Ställe mit eingebunden. Nach etwa vier Stunden konnten die Kräfte aus Landshut dann die Einsatzstelle verlassen und zu den Wachen zurückkehren. Trotz des schnellen Eingreifens eines Großaufgebots an Rettungskräften konnte leider nicht verhindert werden, dass zahlreiche Tiere in den Flammen verendeten. Die Landshuter Feuerwehr dankt allen eingesetzten Kräften für die gute und reibungslose Zusammenarbeit.