Tierische “Notfälle”-Rabe und Taube

Datum: 22. Mai 2022 um 09:34
Einsatzart: THL
Einsatzort: Berufsschule II/Reichardstr.
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Um 09:34 ist das Kleinalarmfahrzeug des LZ Stadt zu einer Tierrettung alarmiert worden. Ein Rabe hatte sich in der Berufsschule 2 zwischen Fenstern verfangen. Nach der Befreiung und Versorgung, konnte dieser wieder freigelassen werden. 

Bei der Rückfahrt zur Wache folgte gegen 10:17 der Folgeauftrag über die Leitstelle. Erneut folgte eine Kleintier-Rettung. Diesmal hatte sich eine Taube in einer Wohnung verirrt. 

Eingestellt unter
Allgemein