Verkehrsunfall

Datum: 17. April 2024 um 13:30 Uhr
Alarmierungsart: App, Melder
Einsatzart: THL > THL 3
Einsatzort: Münchnerau
Einsatzleiter: ZF Bauer
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Altdorf


Einsatzbericht:

Am gestrigen Mittwochnachmittag wurden die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut und die Freiwillige Feuerwehr Altdorf zu einem Verkehrsunfall in die Josef-Bergler-Straße gerufen. Nach einer ersten Meldung wurde ein Fahrzeug in einen Vorgarten und gegen die dortige Hausmauer geschleudert und dabei auch eine Person eingeklemmt. Die Bewohnerin, die sich zum Zeitpunkt des Unfalls im Garten befand, blieb glücklicherweise unverletzt. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen, konnte sich der Fahrer des PKW selbst noch aus dem überschlagenen Fahrzeug befreien. Er wurde umgehend von Notarzt und Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr sicherte im Anschluss das verunfallte Fahrzeug gegen ein Abrutschen und stellte den Brandschutz sicher. Da soweit keine weiteren Gefahren bestanden, konnten die meisten Kräfte der Feuerwehr wieder abrücken. Nachdem auch die Bergung des Fahrzeugs geklärt war, konnte die Feuerwehr schließlich nach rund einer Stunde wieder abrücken. Über die Schwere der Verletzungen des Fahrers ist der Feuerwehr nichts bekannt. Hinsichtlich Unfallursache und Sachschaden ermittelt die Polizei.