Kleintierrettungen-Schwäne in Gefahr

Datum: 17. Mai 2022 um 17:42
Einsatzart: THL
Einsatzort: Bachstraße / Maxwehr
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Gegen 17:42 wurden die Einsatzkräfte zum Maxwehr gerufen. Im Zulauf haben sich Schwäne verfangen. Diese konnten gerettet werden und oberhalb ausgesetzt werden.

UM 20:35 folgte erneut eine Kleintier-Rettung am Wehr. Dieses mal hatten sich Schwanenkücken im Zulauf verfangen. Auch die Kücken konnten gerettet und freigelassen werden. 

Eingestellt unter
Allgemein